Stadionschule

Die Stadionschule ist ein Bildungsangebot für Jugendliche und Schüler*innen in Bielefeld und bietet ihnen in der SchücoArena eine einzigartige Möglichkeit, sich in wichtigen Dingen des Lebens weiterzuentwickeln.

Kontakt

Tobias Mittag
E-Mail: info@stadionschule.de
Telefon: +49 521 61060

Ellerstr. 39
33615 Bielefeld

Steckbrief

Im Netzwerk seit: 2010

Trägerschaft: Fan-Projekt Bielefeld e.V.

finanziell unterstützt durch: DFL Stiftung, Regionale Personalentwicklungsgesellschaft mbH (REGE), Arbeit und Leben Bielefeld e. V. DGB|VHS, von-Laer-Stiftung, Europäischer Sozialfonds (ESF)

feste Kooperationen mit: DSC Arminia Bielefeld, Sportjugend Bielefeld e.V., SCHLAU Bielefeld, Surfen mit SIN (N), Arbeit und Leben Bielefeld e.V. DGB|VHS, HBZ Brackwede u.a.

Workshopdauer: 3 Tage

Angebot

Im Rahmen des dreitägigen Programms werden den Teilnehmer*innen Einblicke in verschiedene Berufsfelder gewährt, die eine Orientierung innerhalb der Berufswahl erleichtern sollen.
In einem zweiten Schwerpunkt werden mittels verschiedener Bildungselemente Hilfestellungen zur Verarbeitung altersrelevanter Problemlagen geleistet, die im Zuge der jeweiligen Persönlichkeitsentwicklung von Bedeutung sind. Abgerundet wird das Programm durch eine Stadionführung und ein Interview mit einem Profispieler. Die Stadionschule hat ein ein Team von etwa 15 Referent*innen.

Schwerpunkte

Anti-DiskriminierungBerufsorientierunggesellschaftliche TeilhabeGewaltpräventionHomophobieInklusionMedienkompetenzPersönlichkeitsentwicklungRassismuspräventionSoziale KompetenzenTeambuilding