Termine

Hier finden Sie spannende Termine und Veranstaltungen rund um das Thema „Bildung am Ball“

9. März 2020
Tagung Veranstaltungstip

Fachtagung Präventionsarbeit in digitalen Lebenswelten

Mehr erfahren

Veranstalter*in: Bundeszentrale für politische Bildung

Im Präventionsprogramm der Bundesregierung wird das Internet als einer der „Orte der Prävention“ von Radikalisierung herausgestrichen. Aber auch für grundständige lebensweltlich orientierte politische Bildung und Soziale Arbeit liegen in der digitalen Lebenswelt mannigfaltige Potentiale und Herausforderungen. Doch welche Angebote digitaler Bildungs- und Präventionsarbeit gibt es und wie können sie dabei helfen, neue Zielgruppen zu erreichen, Partizipation zu fördern und Pluralität abzubilden? Welche Strategien verfolgen antidemokratische Akteur*innen im Netz und welche Möglichkeiten gibt es, junge Menschen so zu fördern, dass sie tolerant und wertschätzend mit der gesellschaftlichen Vielfalt umgehen und sich resilient gegenüber antiemanzipatorischer, rassistischer und demokratiefeindlicher Agitation im Internet zeigen können?

Mit der Fachtagung „Präventionsarbeit in digitalen Lebenswelten – Islamistische und antimuslimische Agitation als Gegenstand von Digitaler Bildung und Online-Streetwork“ wendet sich das Netzwerk Verstärker diesen Fragen und den damit verbundenen Herausforderungen zu und diskutiert sie im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Vernetzungsformaten. Fokussiert werden Digitale Bildung, Webvideos und Online-Streetwork als präventive Vermittlungsformen.

Die Tagung richtet sich an Multiplikator*innen und weitere Interessierte, die ihre Kompetenzen in Richtung der genannten Themengebiete ausbauen wollen. Sie findet am 9. und 10. März 2020 in Kassel statt.

Link zur Veranstaltung

Wann?
9.03.2020 bis 10.03.2020
Wo?
H4 Hotel, Baumbacher Str. 2, 34119 Kassel
Wie?

Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Unterkunft und Verpflegung werden von der bpb getragen (Fahrkosten müssen selbst getragen werden).