Termine

Hier finden Sie spannende Termine und Veranstaltungen rund um das Thema „Bildung am Ball“

7. September 2021
Tagung

Methodenwerkstatt 2021

Mehr erfahren
Vom 7.-9. September findet die diesjährige Methodenwerkstatt von Lernort Stadion in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung statt. Die Koordinator*innen und Bildungsreferent*innen der 23 Standorte beschäftigen sich mit dem Thema „Spiele in der politischen Bildung“.
Wann?
07.09.2021 bis 09.09.2021
Wo?
Rudolf-Harbig-Stadion, Lennéstraße 12, 01069 Dresden
15. Juni 2021
Jugendbegegnung München

München – Bordeaux Jugendbegegnung

Mehr erfahren
Wann?
15.06.2021 bis 15.06.2021
Wo?
15. Oktober 2020
Festival Veranstaltungstipp

11mm – 17. Internationales Fußballfilmfestival

Mehr erfahren

Veranstalter*in: Brot & Spiele e.V.

Sieben Monate später als ursprünglich geplant holt das Internationale Fußballfilmfestival 11mm seine 17. Ausgabe nach: am 15. Oktober beginnt das fünftägige Festival mit dem Eröffnungsfilm „Men of Hope“ über die Geschichte des ehemaligen Trainers der afghanischen Nationalelf, Petar Šegrt, im Kino Babylon Berlin.

Link zur Veranstaltung

 

Wann?
15.10.2020 bis 19.10.2020
Wo?
BABYLON, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin
8. Oktober 2020
Podiumsdiskussion

LIVESTREAM „WILLKOMMEN IM FUSSBALL“ – VIELFALT ALS NORMALITÄT?

Mehr erfahren

Veranstalter*in: „Wilkommen im Fußball“ / Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

Als in den Jahren 2015 und 2016 zahlreiche Geflüchtete in Deutschland ankamen, wurde das Integrationspotenzial des Sports und insbesondere des Fußballs hervorgehoben. Gleichzeitig sind Stadien und Fußballplätze immer wieder Schauplatz von Ausgrenzung, Gewalt und Anfeindungen. Nun stellt sich die Frage: Wie gelingt es, weg vom Sprechen über Integration hin zum Anerkennen von Vielfalt zu kommen? Was kann und sollte – im Profi- sowie im Amateurfußball – dafür getan werden, damit Vielfalt alltäglich und Rassismus wirksam bekämpft wird?

Eröffnung durch:
• Franziska Fey, Vorstandsvorsitzende der DFL Stiftung
• Dr. Heike Kahl, Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

Es diskutieren:
• Annette Widmann-Mauz, Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration
• Pablo Thiam, Sportlicher Leiter der VfL-Fußball.Akademie sowie Integrationsbeauftragter des VfL Wolfsburg
• Prof. Dr. Naika Foroutan, Direktorin des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)
• Havere Morina, CHAMPIONS ohne GRENZEN e.V.

Das Gespräch wird in Gebärdensprache übersetzt.

Zur Anmeldung

Weitere Informationen zur Podiumsdiskussion und zur „Willkommen im Fußball“-Dialogwoche gibt es hier.

„Willkommen im Fußball“ ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, initiiert und gefördert von der DFL Stiftung und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

An der Podiumsdiskussion beteiligen:

Ihr könnt Eure Fragen an die Podiumsteilnehmenden über das Tool „Mentimeter“ abgeben. Folgt dafür entweder diesem Link oder öffnet in einem neuen Browserfenster die URL www.menti.com und gebt hier den Code „71 09 01 9“ ein.

Wann?
08.10.2020 19:00 bis 08.10.2020 20:30 Uhr
Wo?
Livestream