Lernort Ostseestadion

Der FC Hansa übt an der Küste seit Jahrzehnten eine unglaubliche Faszination auf Kinder und Erwachsene aus. Dabei wirkt er ins Bundesland wie kein zweiter Verein. Mit dem Lernort Ostseestadion ist 2011 ein besonderes Bildungsangebot ins schönste Wohnzimmer Rostocks gezogen.

Kontakt

Anne Geisler
E-Mail: a.geisler@lernort-ostseestadion.de
Telefon: +49 162 5462529

Doberaner Str. 21

18057 Rostock

Steckbrief

Im Netzwerk seit: 2011

Trägerschaft: Soziale Bildung e.V.

finanziell unterstützt durch: DFL Stiftung, Bundeszentrale für politische Bildung

feste Kooperationen mit: FC Hansa Rostock, Fanprojekt Rostock

Workshopdauer: 1-5 Tage

Angebot

Das Stadion wird zum Erkundungsraum für gesellschaftliche Zusammenhänge und lädt Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Lernen ohne Leistungsdruck ein: Auf den Spuren von Hansa werden Gruppenprozesse positiv aufgenommen und bestärkt. Dabei kann zwischen verschiedenen Workshops zu Themen wie Jugendkulturen, Globalisierung und Demokratie, sowie Sozialkompetenztrainings, wie „Fairplay im Klassenraum“ und „Gewalt? No Way!“ gewählt werden. Die Einheiten sind als ein- bis dreitägige Workshops oder auch als Projektwochen buchbar.

Schwerpunkte

Anti-DiskriminierungDemokratieförderungFair PlayFußballkulturgesellschaftliche TeilhabeGewaltpräventionKonflikttrainingKulturelle VielfaltMobbingRassismuspräventionSoziale KompetenzenTeambuildingZivilcourage